Verschlüsselung der E-Post - Sichere Kommunikation - PGP

 

Unser PGP-Schlüssel (kontakt@jugendpinneberg.de): Runterladen


-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: PGP 8.1 - nicht für kommerzielle Nutzung lizenziert: www.pgp.com

mQGiBEunZ1ARBADShVrq+nJ3wCiD/6NdVxsnN63ft/9GpPd8sPgGttCTMw0Tgb30
iJbgqo0/QDlUGaEchpqR81G+IbfwMeS2xEKPDA/S4iBDUNvKviw8bNHfN3JD1B3G
en7DMdmtLg+yJNFNRhLHI0+BoVvdaBIrvbWeUgE/L9lwYs/Y6jOokcvU0wCg/wGS
Lv1MAEX7i1d8NekoFZDmrEMEAJzDV2N4cP7Y8cGRQFO56Pmjlscl6JwMrex/ApVq
TN4+gWjMnskbJWyQ8lIyFXYUk8nNDRRSH6Pj+IYTV6viTBotd51LHosH3GzNNJfx
CjojIpXrr7E21DIhbZLtmdpmubKIcAO0s0rJCl3zI0NGZ6zvOdqBZyTnWVQY7J3J
3AIvA/9K+HWnUuyj3VOViLxi4LC0olgTONF9zsAVUw0MFB/PD/Ldsf5ZirkF+9Dd
rL+G6tJttsKBPzS0Wg49jYdGmaXATgIa/JVSrp6ZAUZhTMkpLdvHPhs/BjDQ09VW
J7fK8eisqhBqjcRiDH3IRPEzgTGYQ0FKJIwMDadLNppwOOiTt7QvSnVnZW5kIGbD
vHIgUGlubmViZXJnIDxrb250YWt0QGp1Z2VuZHBpbm5lYmVyZz6JAFcEEBECABcF
AkunZ1AHCwkIBwMCCgIZAQUbAwAAAAAKCRAFPaZDfI7Ge1kTAKCk2UAnr4xhhmb9
KAVRBq1W7oRUbQCgiuG3iChCbOSdLOPuVfVfzB6Ye4m5Ag0ES6dnUBAIAPZCV7cI
fwgXcqK61qlC8wXo+VMROU+28W65Szgg2gGnVqMU6Y9AVfPQB8bLQ6mUrfdMZIZJ
+AyDvWXpF9Sh01D49Vlf3HZSTz09jdvOmeFXklnN/biudE/F/Ha8g8VHMGHOfMlm
/xX5u/2RXscBqtNbno2gpXI61Brwv0YAWCvl9Ij9WE5J280gtJ3kkQc2azNsOA1F
HQ98iLMcfFstjvbzySPAQ/ClWxiNjrtVjLhdONM0/XwXV0OjHRhs3jMhLLUq/zzh
sSlAGBGNfISnCnLWhsQDGcgHKXrKlQzZlp+r0ApQmwJG0wg9ZqRdQZ+cfL2JSyIZ
Jrqrol7DVekyCzsAAgIH/RKYCtqCx7cLNvhKu1SKI9+KHZGUD8CIiXQPYoyI8DqV
vNiN+idE4og4CGte2LGUQNKjO6reMTqDk/iXdNlef/BDSV5g9xFHTDShsihq70sB
CEeCHdO59bXCJqlUQ1RhzoAhl6Fea8ho8M9RWbAzgf4LRh9pWg1wv5bMnQx04AJW
a9xRx0lHdZ8wcrc6UVwRTvnUHL6GqHgd8sMmttDNAXp4iRJ3mQ4V83ciF17iuXtR
206XEVmt1bui1TmL8SYIHw0IjTA8sOQ2FXlKSThquxUp6dsewP7b7t8ZKL0Havcq
1bEvqW+FkYTstlb4fjxTyLjwPONXI1dWPR18P3YK1b+JAEwEGBECAAwFAkunZ1AF
GwwAAAAACgkQBT2mQ3yOxnuwrACguEtZlxrR/W3PE2F3DtZvZ38Xz78AnAocpHb0
vG9O5crbPDf/dPo9jJXF
=r/NL
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----




Liebe Kameraden und Interessenten!
Wir haben beschlossen, das Verschlüsselungsverfahren - zur Wahrung empfindlicher Informationen - PGP zu nutzen.

PGP wurde 1991 von Phil Zimmermann geschrieben. Es handelt sich dabei um eine asymmetrische Verschlüsselung. D.h. es gibt einen privaten und einen öffentlichen Schlüssel. Eine Nachricht wird mit dem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt und kann nur mit dem privaten Schlüssel entschlüsselt werden. Der Quellcode von PGP wurde ebenfalls veröffentlicht. Obwohl jeder nachlesen kann, wie das Verschlüsselungsverfahren funktioniert, kann man ohne Kenntnis des privaten Schlüssels die Nachricht nicht (oder nur mit erheblichem, jahrelangem Rechenaufwand) entschlüsseln. Dies ärgerte natürlich die Regierungen, da diese solche Post nicht mitlesen können. Sie wollten Verschlüsselungen ohne "staatlichem Generalschlüssel" verbieten lassen und Personen bestrafen, die strenge Verschlüsselungsverfahren benutzten. In einigen Staaten (z.B. Frankreich) ist PGP verboten. Leider wurde PGP 1997 an McAfee verkauft. Sie veröffentlichten den Code nicht und erleideten deshalb Schiffbruch, da man der Sache nun nicht mehr so ganz vertraute. Seit 2002 ist PGP wieder im Besitz einer Gruppe ehemaliger Mitarbeiter von PGP rund um Phil Zimmermann.
Leider ist die aktuelle Version wieder kommerziell.

Hier gibt's eine Version (freeware), die keinen zeitlichen Beschränkungen unterliegt.
Durch die erneute kommerzielle Vertriebsschiene funktioniert der bisherige Schlüsseltausch über den Schlüsselserver nicht mehr. Daher bieten wir unsere Schlüssel hier an.

Anleitung zur Installation von PGP:

PGP herunterladen: Klick
pgp.zip öffnen
pgp.exe ausführen (Installieren)


PGP wird installiert. PGP ausführen. Schlüsselpaar erzeugen. Dazu pgpkeys aufrufen und Punkt "Schlüssel", "Neuer Schlüssel" aufrufen.

 


Dort Name und Epostadresse eingeben


Paßwort eingeben und nie vergessen!!!!!!!!!!!!
Wer das Paßwort vergißt, kann seine Post nie mehr lesen!

Dann erscheint ein neuer Schlüssel. diesen mit der rechten Maustaste anklicken und auf senden an Mailempfänger gehen.


Schlüssel an kontakt@jugendpinneberg.de senden.

Schlüssel importieren.
So, wenn alle potentiellen Empfänger dein Schlüssel zugesendet bekommen haben, kannst Du unsere Schlüssel hier entnehmen, herunterladen und dem eigenen Schlüsselbund hinzufügen.

Mit PGP arbeiten:

Wenn das geklappt hat, kannst Du dir folgende Anleitungen durchlesen:

http://einklich.net/anleitung/pgp2.htm

http://www.hologarage.de/diplom/2rsa.html

Kurzmeldungen










 

 Mein-HH

  • deutsch, sozial & frei
  • Freie Kameraden |Pinneberg - Elbmarsch| Schenefeld, Halstenbek, Barmstedt, Uetersen, Tornesch, Elmshorn, Wedel, Quickborn, Bokel, Moorrege, Appen, Borstel, Rellingen