28.08.2010

Der zweite Elbmarsch

 
 
Auch wenn es diesmal nicht an der Elbe lang ging, war der zweite disziplinierte Leistungsmarsch von 16 Kilometern am 14. August 2010 ein voller Erfolg. Diesmal war Alkoholverbot angeordnet und ein ausgewähltes Ordnerteam sorgte für die Sicherheit und Disziplin während des Marsches. Das Wetter überraschte uns: Trotz der negativen Wetterprognose schien den ganzen Tag die Sonne und so konnten die vorbeistreifenden Landschaften im herrlichen Sommerlicht genossen werden. Um 13 Uhr starteten fast 30 Männer und Frauen von Tornesch aus in Richtung Liether Moor. Die Stimmung war ausgelassen und entspannt.

 
An der Liether Kalkgrube wurde dann eine Zwischenstation eingelegt, nicht nur um dieses Naturwunder zu genießen (inklusive eines sehr gut recherchierten Vortrags, vorgetragen von einem Mitglied unserer Gemeinschaft), sondern auch um ein Turnier im Wikingerschach auszufechten. Dieses Spiel, welches schon von den alten Germanen praktiziert wurde, vereint Geschicklichkeit und Taktik miteinander und bringt zusätzlich eine Menge Spaß. Während des Turniers wurden Äpfel und Getränke gereicht, welche durch ein Unterstützungsteam bereitgestellt wurden.

Nach dem Zwischenstopp ging es weiter durch Klein Nordende bis nach Elmshorn, wo im Liether Gehölz die Endstation auf uns wartete. Dort war durch das Unterstützungsteam bereits ein Grill mit dazugehörigem Grillgut, sowie einige Kisten mit Getränken bereitgestellt worden. Nachdem die Beine etwas entspannt und der Hunger gestillt war,
 
wurde das Finale im Wikingerschach ausgetragen und die Sieger mit Urkunden belohnt. Anschließend wurde der Abend entspannt im Liether Wald ausgeklungen.

Besonderer Dank gilt der Ordnertruppe, dem Unterstützerteam und der Marschorganisation. Wir hoffen dass wir beim nächsten Mal noch mehr Teilnehmer begrüßen können.



Gez. Krümel

...zurück

Kurzmeldungen










 

 Mein-HH

  • deutsch, sozial & frei
  • Freie Kameraden |Pinneberg - Elbmarsch| Schenefeld, Halstenbek, Barmstedt, Uetersen, Tornesch, Elmshorn, Wedel, Quickborn, Bokel, Moorrege, Appen, Borstel, Rellingen