02.07.2010

Spritzige Kanufahrt

Am Wochenende wurde die Sehnsucht nach Wasser, Spaß und Aktion wieder gestillt und wir machten uns gemeinsam mit der AG Steinburg/Dithmarschen zu einer Kanufahrt auf, die in ihrer Durchführung langsam zur jährlichen Tradition reifen dürfte. Rund 45 Frauen und Männer kamen zusammen und man kann mit Fug und Recht behaupten, es war ein toller Tag und eine gelungene Unternehmung.



Bei heißen Temperaturen ging der Wasserspaß am frühen Nachmittag los. Das einsteigen in die Kanus erwies sich als nicht so einfach und die ersten Kameraden machten schon mal Bekanntschaft mit dem Wasser. Schon nach kurzer Zeit war ein Zwischenstopp eingerichtet worden, wo die Kameraden sich erholen, stärken und erfrischen konnten. Danach wurde die Kanufahrt bis zum Endziel fortgesetzt. Die nationalen Aktivisten im Hintergrund, sorgten für die Organisation und den reibungslosen Ablauf. Als die ersten Kanus nach vier Stunden das Endziel erreichten, hatten die Aktivisten bereits für den weiteren Verlauf alles vorbereitet. Als die Teilnehmer komplett anwesend waren, wurde das schmackhafte Buffet eröffnet und sich so richtig der Bauch vollgeschlagen. Danach ergriff ein nationaler Aktivist von der Aktionsgruppe Steinburg - Dithmarschen das Wort. Er ging im Allgemeinen auf die Kanufahrt ein. Alle waren begeistert und sich einig, nächstes Jahr sehen wir uns wieder! Im Anschluss hatten noch zwei nationale Liedermacher aus Schleswig - Holstein das Vergnügen ihre Botschaften per Liedgut dem Publikum mitzuteilen. In gemütlicher Runde, bei einigen Bierchen, wurde der Abend gegen 22:00 Uhr beendet und der Platz sauber verlassen.

 
 
Abschließend sei an die Spaßfraktion noch folgendes erwähnt: ,,Spaßveranstaltungen jeglicher Art sollten nicht im Vordergrund stehen, sondern der nationalrevolutionäre Freiheitskampf gegen dieses System.'' Aktionen wie diese, dienen dem Strukturaufbau und der Solidarität! Es wäre mehr als wünschenswert, euch auch mal bei politischen Aktionen begrüßen zu können.

Gez. AG Steinburg/Dithmarschen & Johnny Bravo

Kurzmeldungen










 

 Mein-HH

  • deutsch, sozial & frei
  • Freie Kameraden |Pinneberg - Elbmarsch| Schenefeld, Halstenbek, Barmstedt, Uetersen, Tornesch, Elmshorn, Wedel, Quickborn, Bokel, Moorrege, Appen, Borstel, Rellingen